Verhalten Lernen bedeutet für den Halter seinen Hund in der Interaktion mit anderen Hunden einschätzen zu lernen. 

Körpersprachliche Signale und deren Bedeutung werden besser kennengelernt. 

Wir wollen mit einer solchen Charakteranalyse Tendenzen erkennen um uns die Charaktereigenschaften zu Hause zu nutzen zu machen. Versteht man den Hund und seine Verhaltensweise besser, verbessert dies auch das Miteinander.

Gemeinsam werden wir einzelne Situationen besprechen und bewerten. In den Pausen dürfen die Hunde einzelne Stationen begehen. 

Eine Probeschnupperstunde ist für 15 Euro möglich.

Verhalten lernen

Hinweis: dieses Video zeigt unter anderem unsere eigenen Hunde Mutter Janne (brauner Pudel) und Tochter Ennah (merle Mix) im wilden Spiel. Dieses raue Spiel dürfen die Beiden meist, da sie sich sehr gut kennen und zusammen leben. In einer Sequenz zeigt Ennah Ihrer Mutter gegenüber ein scheinbar äußerst aggressives Gesicht. Dies ist ein Spielgesicht. Dieser Gesichtsausdruck zeigt mittels übertriebener (aggressiver x) Mimik dem Spielpartner, dass es sich nicht um ernst gemeinte Aggression handelt. Man erkennt es auch an der glatten Stirn. Die beiden schwarzweißen Hunde sind Rüde und Hündin, die ebenfalls zusammenleben. Wie gut sie sich kennen, sieht man in der Zeitlupe: genau aufeinander abgestimmte Sprünge und "glatte" Gesichter im spielerischen "Hochkampf". In unserem beaufsichtigten Freilauf vermitteln wir Ihnen solches Wissen, damit Sie in Zukunft entspannt Hundespiel zulassen können. Und damit Sie lernen, wann und wie es zu unterbrechen ist, (falls nötig).

Tel 02274-8299516

Mobil 0177-6003357

info@hundeschule-und-mehr.de

Gelände in

Köln-Weiden

Aachener Str. 1413

Postadressse:

Neusser Str. 9

50189 Elsdorf

  • Facebook Social Icon
  • Instagram